Ursula Brzoza : Traueranzeige

Veröffentlicht am 18.Dezember 2020

Man liebt seine Mutter
fast ohne es zu wissen
und ohne es zu fühlen,
weil es so natürlich wie leben ist;
und man spürt bis zum Augenblick
der letzten Trennung nicht,
wie tief die Wurzeln
dieser Liebe hinabreichen.

Danksagung
In den schweren Stunden des Abschieds durften wir erfahren, wieviel Liebe
und Achtung unserer lieben Mutti, Schwiegermutti, besten Oma, Uroma,
Schwägerin und Tante

Ursula Brzoza
* 05.02.1938

† 30.11.2020

entgegengebracht wurden.
Herzlichen Dank für die vielen Zeichen der Anteilnahme in den Stunden des
Abschieds, für die Zuneigung, Freundschaft und Wertschätzung in Wort und
Schrift, für Blumen und Geldzuwendungen, den Verwandten, Freunden,
Nachbarn und auch denen, die nur in Gedanken bei ihr sein konnten.
Besonderer Dank gilt dem Team des Wohnbereiches 2 im Pflegeheim Herzberg,
ihrer langjährigen Hausärztin Frau Dipl.-Med. Körner, Frau Dipl.-Med. Nickisch
mit ihren Praxisteams für die liebevolle Betreuung.
Unser herzlicher Dank gilt Herrn Pfarrer Schuppan für seine tröstenden Worte,
dem Bestattungshaus Barz Herzberg, dem Blumenhof Drößler und den Bläsern
Ronald und Mario Wolfsteller.
In Liebe und Dankbarkeit
im Namen aller Angehörigen

Deine Tochter Heidi Bärtich mit Familie
Dein Sohn Gerd Brzoza mit Familie
Kolochau, im Dezember 2020

Zurück