Margit Scheerz : Traueranzeige

Veröffentlicht am 14.Februar 2020

Ganz still und leise, ohne ein Wort,
gingst du von deinen Lieben fort.
Du hast ein gutes Herz besessen;
es ist so schwer, es zu verstehen,
dass wir dich niemals wiedersehen.
In tiefer Trauer verabschieden wir uns von meiner Ehefrau,
unserer Mutter, Schwester, Tante und Großtante

Margit Scheerz

geb. 2. November 1958

verst. 22. Januar 2020

Wir hoffen, dass es dir dort besser geht, wo du jetzt bist.

Ehemann Peter
Kinder Sebastian und Benjamin
sowie alle Angehörigen
Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.
Lübbenau/Spreewald, im Februar 2020

Zurück