Horst Buksch : Traueranzeige

Veröffentlicht am 19.Juni 2020

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben
nicht mehr selbst gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.
Hermann Hesse

Ein sanfter Tod erlöste von den Mühen des
hohen Alters meinen lieben Mann und meinen
lieben Vati, unseren Schwiegervater, Opa, Uropa,
Bruder, Schwager und Onkel
Dachdeckermeister

Horst Buksch

geb. 18. 04. 1928

gest. 13. 06. 2020

In stiller Trauer

Ehefrau Lore
Tochter Susann mit Peter
Enkel Henning mit Familie
Enkelin Maxi mit Familie
Enkel Martin mit Familie
Enkel Benjamin mit Familie
Schwiegertochter Heidrun
Schwester Marlis
Schwester Karin mit Egbert
Schwägerin Rosie mit Bernhard
Die Trauerfeier mit Urnenbeisetzung findet am
Freitag, dem 3. Juli 2020, um 13.00 Uhr auf dem
Friedhof Großräschen/Mitte statt. Von größeren
Blumengestecken bitten wir Abstand zu nehmen.

Zurück