Günter Handrich : Traueranzeige

Veröffentlicht am 9.März 2018

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben
nicht mehr selbst gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.

Hermann Hesse

Günter Handrich
geb. 12.10.1943

gest. 03.03.2018

In stillem Gedenken
im Namen aller Angehörigen

Ehefrau Barbara
Sohn Uwe mit Familie
Die Urnenbeisetzung erfolgt im engsten Familienkreis.
Lindenau, im März 2018
Beraten vom Bestattungshaus Kliesch

Zurück