Günter Bogner : Traueranzeige

Veröffentlicht am 9.März 2018

Danksagung
Wenn die Füße zu müde sind Wege zu gehen,
die Augen zu trübe sind die Erde zu sehen,
wenn das Alt sein ist Last und Schmerz,
dann ist Erlösung wenn still steht das Herz.

In Liebe und Dankbarkeit nahmen wir Abschied
von meinem lieben Mann und unserem guten Vati,
Schwiegervater, Opa, Uropa und Bruder

Günter Bogner
* 11.12.1938

† 13.02.2018

Danke sagen wir allen für einen stillen Händedruck,
eine liebevolle Umarmung, für herzliche Worte und
Geldzuwendungen.
Ein besonderes Danke gilt dem Pflegeheim in Doberlug
Kirchhain, Station 1, Familie Schulze, Klährchen`s
Blumenladen sowie dem Bestattungsinstitut Kurzawa.
In stiller Trauer

Ehefrau Helga
Tochter Marina mit Familie
Tochter Sylke
Sonnewalde, im Februar 2018

Zurück