Eberhard Kneschke : Traueranzeige

Veröffentlicht am 22.August 2020

»Das Wenige, das du tun kannst, ist viel – wenn du nur irgendwo
Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst,
sei es Mensch, sei es irgendeine Kreatur.«
Albert Schweitzer
Die Stadt Hoyerswerda trauert um

Eberhard Kneschke
Eberhard Kneschke war zwischen 1991 und 2010 Vorsitzender des Tierschutzvereines
Hoyerswerda e.V. und blieb dem Verein bis zuletzt als Ehrenvorsitzender treu. Er war
ein sehr engagierter, hilfsbereiter Mensch, der die Arbeit des Vereins und den Tierschutz
insgesamt umfassend unterstützt hat. Durch sein Wissen und seine Einsatzbereitschaft
hat er unzähligen Tieren das Leben gerettet und erleichtert. Für seinen langjährigen
ehrenamtlichen Einsatz in der Tierschutzarbeit verlieh ihm der Stadtrat 2011 die
Günter-Peters-Ehrennadel der Stadt Hoyerswerda.
Sein außerordentliches Wirken in unserer Stadt bleibt uns unvergessen.
Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie.
Stefan Skora
Oberbürgermeister

Zurück