Werner Kube : Nachruf

Veröffentlicht am 10.August 2018

Alles hat seine Zeit,
es gibt eine Zeit der Freude,
eine Zeit der Stille,
eine Zeit des Schmerzes, der Trauer
und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

Tief betroffen trauern wir um das Ehrenmitglied des Sportvereins,
unseren Kegler und Sportfreund

Werner Kube

Als Mitglied des Hohenbockaer Sportverein „grün-gelb“ 1923 e. V.
Abt. Kegeln schlug sein Herz seit 1985 für den Kegelsport, welchen
er selbst mit Leidenschaft bis zuletzt ausübte.
Für seine langjährige aktive Arbeit im Verein wurde er mehrfach
ausgezeichnet und zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt.
Seit 1985 trainierte er die Buckschen Kegler und ab 1992 widmete
er sich als Trainer der Nachwuchsarbeit im Kreis Senftenberg, später
OSL bis 2005 und im Verein bis 2007.
Werner trainierte selbst regelmäßig und erreichte beachtenswerte
Ergebnisse im Wettkampfbetrieb, so dass er letztmalig im April in
diesem Jahre an der Landeseinzelmeisterschaft seiner Altersklasse
teilnehmen konnte.
Der Sportverein verliert mit ihm ein geschätztes Vereinsmitglied,
einen fach- und sachkundigen Kegler und für viele einen guten
Freund.
Die Mitglieder des Hohenbockaer SV werden ihn immer in dankbarer
Erinnerung behalten.
Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.
Hans-Jürgen Göbel
Der Gesamtvorstand

Fabian Paßora
Der Vorstand Abt. Kegeln

Zurück