Elisa Bormann : Nachruf

Veröffentlicht am 29.August 2018

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.
Viel zu früh ist unsere liebe Mitarbeiterin, Kollegin und Freundin

Elisa Bormann

im Alter von nur 27 Jahren von uns gegangen.
In �efer Trauer nehmen wir Abschied von einer lebensfrohen Frau,
die unser Betriebsklima durch ihre menschlichen Eigenscha�en
und ihre fröhliche Art posi�v mitgestaltete.
Mit ihr verlieren wir eine zuverlässige und pflichtbewusste Mitarbeiterin.
Wir werden immer einen großen Platz in unserem Herzen für sie haben.
In den schweren Stunden des Abschieds denken wir an ihre Angehörigen.
Ihnen gilt unser �efstes Mitgefühl.
In Dankbarkeit für alles, was sie geleistet hat, trauern um sie

die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Familie Henry Wendt,
Gröditz.
Gröditz, im August 2018

Zurück