Breske : Nachruf

Veröffentlicht am 28.April 2021

Nachruf
Wir trauern um unseren Geschäftsführer Herrn

René Breske
der nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von
56 Jahren verstarb.
Sein unermüdliches Engagement und seine
Zielstrebigkeit galten immer der Umsetzung der
Ziele unseres Vereins. Mit seinem Wirken hat er
sich innerhalb und außerhalb unseres
Unternehmens in den Bereichen der beruflichen
Bildung und Jugendsozialarbeit bleibendes
Ansehen erworben.
Sein früher Tod hat uns tief erschüttert.
Mit ihm verlieren wir nach 29 Jahren
gemeinsamer Arbeit einen sehr engagierten und
geachteten Kollegen mit hoher Fachkompetenz.
Wir werden sein Andenken in Ehren halten.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau und
seiner Familie.
Im Namen der aktiven und ehemaligen
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie
Mitglieder des Gemeinnützigen
Berufsbildungsvereins Guben e.V.

Vorstand

Geschäftsleitung Betriebsrat

Zurück