Wolfgang Roschke : Gedenken

Veröffentlicht am 27.März 2021

Beim Abschied wird uns oft erst klar,
wie wertvoll jeder Moment doch war

Danksagung
Nachdem wir im engsten Familienkreis
von unserem Vater, Schwiegervater,
Opa und Uropa

Wolfgang Roschke
Abschied genommen haben, danken wir allen, die sich
in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre
liebevolle Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum
Ausdruck brachten.
Ebenso gilt unserer Dank dem Altenpflegeheim
„Abendfrieden“ WB 3, dem Bestattungshaus Barthel,
der Trauerrednerin Frau Simler und der Gärtnerei
Miethe.
In liebevoller Erinnerung

seine Kinder Simone und Lutz
mit Familien
Niesky, im März 2021

Zurück