Wolfgang Köhler : Gedenken

Veröffentlicht am 16.November 2018

Du bist nicht mehr da, wo du warst,
aber du bist überall, wo wir sind.

Herzlichen Dank
sagen wir allen, die sich in unserer Trauer mit uns
verbunden fühlten, ihre Anteilnahme in vielfältiger
Weise zum Ausdruck brachten und mit uns Abschied
nahmen von unserem lieben Entschlafenen

Wolfgang Köhler
Ein besonderer Dank gilt der Rednerin Frau
Schaltke, dem Trompeter Herrn Bergener, dem
Blumenhaus Grahl, der Gaststätte „Treffpunkt Süd“
und dem Bestattungsinstitut Kurzawa.
In stiller Trauer
im Namen aller Angehörigen

Ehefrau Monika

Finsterwalde, im Oktober 2018

Zurück