Wolfgang Hoyer : Gedenken

Veröffentlicht am 15.Dezember 2018

Behaltet mich so in Erinnerung,
wie ich in den Stunden des Lebens bei euch war.

Herzlichen Dank
sagen wir allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und
Bekannten für die liebevollen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme beim Abschied von

Wolfgang Hoyer
Ein besonderer Dank gilt den ehemaligen Kollegen der
Ingenieurschule und dem Beruflichen Schulzentrum
Weißwasser, dem Förderverein vom Glasmuseum, der
Denkmalkommission, dem Dialysezentrum von Herrn
Dr. Nagel, dem Pflegedienst und Krankentransport
vom DRK, dem Krankenhaus Weißwasser, dem
Bestattungshaus Rogenz, dem Redner Herrn Schöne,
der Gaststätte Kastanienhof und dem Blumenladen
Krautz in Groß Düben.
In stiller Trauer
und liebevoller Erinnerung

Ehefrau Gisela
Sohn Hagen
Tochter Karen
Trebendorf, im Dezember 2018

Zurück