Winfried Stöckmann : Gedenken

Veröffentlicht am 2.November 2018

Danksagung
Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der uns lieb war, ging von uns.
Was bleibt, sind Liebe, Dank und Erinnerung.

Winfried Stöckmann
* 02.11.1933

† 07.10.2018

Herzlichen Dank allen, die sich in stiller Trauer
mit uns verbunden fühlten und ihre
liebevolle Anteilnahme auf vielfältige Weise
zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt der Hausärztin
Frau Dr. Napieralski, dem Pflegedienst Horvath
in Annahütte, dem Klinikum Niederlausitz,
dem Bestattungs- und Blumenhaus Kranke,
dem Redner Herrn Voigt sowie dem Café V.
In stiller Trauer
im Namen aller Angehörigen

Sohn Hans-Jürgen mit Familie
Tochter Christine mit Familie
Annahütte, Ruhland, im Oktober 2018
Bestattungen W. Kranke

Zurück