Werner Hänchen : Gedenken

Veröffentlicht am 25.Oktober 2017

Große Liebe, herzliches Geben,
Sorge um uns - das war Dein Leben.

Danksagung
Für die liebevollen Beweise der
Anteilnahme in Wort und Schrift, Kranz-,
Blumen und Geldspenden sowie das
ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte
beim Heimgang unseres lieben Vaters,
Großvaters und Urgroßvaters

Werner Hänchen
sagen wir hierdurch unseren herzlichen Dank.
Ein besonderer Dank gilt Frau Pfarrerin Arndt, den
Bläsern, dem Bestattungshaus Rogenz und dem Team
vom „Neißetreff“. Es war ein großer Trost zu wissen,
wie geachtet und beliebt er war. Wir sind alle sehr stolz
und dankbar für die vielen wunderschönen Jahre voller
Liebe, Zuneigung und Harmonie, die wir alle mit ihm
verbringen durften. Wir hatten das Glück, von ihm zu
lernen und von seinem Wesen zu gewinnen. Er bleibt
für immer der stumme Mittelpunkt in unseren Familien,
an dem wir uns aufrichten werden.
In stiller Trauer

Wolfgang, Gudrun, Erika,
Dietmar, Detlef und Jürgen
mit Familien

Podrosche, im Oktober 2017

Zurück