Walter Finsterbusch : Gedenken

Veröffentlicht am 6.Februar 2019

Wir lebten zusammen, so viele Jahre,
und teilten Freud und Leid.
Doch voneinander Abschied zu nehmen,
ist wohl die schwerste Zeit.

Walter Finsterbusch
DANKE für die Zuneigung, Freundschaft und
Wertschätzung in Wort und Schrift, Blumen und
Geldzuwendungen.
DANKE den Verwandten, Freunden, Nachbarn
und Bekannten, die ihn begleitet haben und
auch denen, die nur in Gedanken bei ihm sein
konnten.
Unser besonderer Dank gilt Herrn Dr. Gauer,
dem Palliativteam und Herrn Dr. Herbrich, dem
Pflegedienst Romy Christoph, Herrn Bosselmann
und dem Trompeter Herrn Konrad.
In Liebe und Dankbarkeit

seine Emmy
seine Töchter Regina, Margitta, Carmen
und Katrin mit Familien
Zeithain, im Januar 2019

Zurück