Vera Torner : Gedenken

Veröffentlicht am 25.Oktober 2019

Was man im Herzen trägt,
kann man nicht verlieren.

Vera Torner
geb. Zickert
31.03.1943 – 30.08.2019

Herzlichen Dank
für die vielen lieben Worte, das entgegengebrachte Beileid und den
Beistand, den wir in den letzten Wochen der Trauer von vielen Seiten
erfahren haben. Wir können Vera nicht zurückholen, aber wir wissen,
dass sie immer über uns wachen wird und die Erinnerung an sie kann
uns keiner nehmen.
Die Hilfe und Anteilnahme haben uns bestärkt, diese harte Zeit zu
überstehen und gemeinsam unserer geliebten Vera zu gedenken.
Wir sind euch allen zutiefst dankbar.
Besonderer Dank der Praxis Frau Dr. Kubutat,
den lieben Schwestern und Pflegern vom
DRK Pflegedienst, dem Sanitätshaus Kröger
und unserem „Kindermädchen“ Heidi, dem
Blumenhaus Simone Stahn und der Rednerin
Frau Wolf-Hensel.
Ein Dank auch dem Bestattungshaus Kadisch für
die perfekte Begleitung.

Jürgen Torner und Kinder
Hennersdorf, im September 2019

Zurück