Ute Nasdall : Gedenken

Veröffentlicht am 1.Juni 2018

Ich ging zu denen, die mich liebten
und warte auf die, die mich lieben.

Danksagung
Ich danke von Herzen allen, die mich
beim Abschied von meiner Frau

Ute Nasdall

geb. 23. Dezember 1969

verst. 13. Mai 2018

begleiteten. Ich danke für jedes liebe Wort, ob gesprochen oder geschrieben, für
jede Umarmung, für jedes gute Gespräch, für jede noch so kleine Geste. Mein
tiefer Dank gilt auch jenen, die in der Zeit ihrer schweren Erkrankung so nahe bei
Ute waren, neben unserer Familie und unseren Freunden auch dem medizinischen
Fachpersonal, Herrn Dr. med. von Grünhagen, dem Team der Cottbuser
onkologischen Praxis Lidia Gaier und dem Pflegeteam Ines Benner.
Ich danke darüber hinaus dem Blumenfachgeschäft „Blütenhauch“, dem
Altdöberner Schützenhaus, dem Lübbenauer Bestattungshaus Jörn Schreier und
der Trauerrednerin Kathrin Schreier.
In stiller Trauer

Ehemann Ingo
Altdöbern, im Mai 2018

Zurück