Ursula Kuba : Gedenken

Veröffentlicht am 18.Oktober 2019

Friedlich einschlafen dürfen,
wenn die Kraft nicht mehr ausreicht.

Danksagung
Wir bedanken uns auf diesem
Wege bei allen Verwandten und
Bekannten, die meine Mutti
und Schwiegermutter

Ursula Kuba
auf ihrem letzten Weg begleiteten und ihre
Anteilnahme durch stillen Händedruck, Worte,
Blumen und Geldzuwendungen bekundet
haben. Besonderer Dank gilt dem Pflegedienst
Schneidereit, Frau Dr. Klump, der AWO Lausitz
Pflege- und Betreuungs gGmbH Altenzentrum
Hoyerswerda, Herrn Pfarrer Simmank, dem
Bestattungsinstitut Kranke sowie dem Landhotel &
Steakhaus Mareens.
In stiller Trauer

Tochter Martina mit Familie
Hohenbocka, im Oktober 2019

Bestattungen W. Kranke

Zurück