Therese Juliette Vetter : Gedenken

Veröffentlicht am 13.November 2019

Danksagung
Du bist nicht mehr da, wo du warst,
aber Du bist überall, wo wir sind.
Tief bewegt von der herzlichen Anteilnahme,
den lieben, respektvollen und mitfühlenden
Worten, gesprochen und geschrieben, der
stillen Umarmung, dem Blumenschmuck und
Geldgeschenken, die uns beim Abschiednehmen
von unserer lieben Mutti und Oma

Therese Juliette Vetter
geb. Karstens
geb. 17.03.1938
gest. 16.10.2019

entgegengebracht wurden, möchten wir uns bei
allen Verwandten, Freunden, den Nachbarn, unseren
Arbeitskollegen und allen die sie auf Ihrem letzten
Weg begleitet haben, ganz herzlich bedanken.
Unser besonderer Dank gilt der Rednerin Frau Thau,
dem Kirchenchor von Gröba/Strehla und dem
Bestattungsinstitut „Pinkert und Partner“.
In stiller Trauer

ihre Töchter Uta und Bettina mit Familien

Zurück