Stephan Ratsch : Gedenken

Veröffentlicht am 1.Februar 2019

Deine Hände, die nie müde
und im Leben viel geschafft,
haben nun die Ruh’ gefunden,
weil gebrochen deine Kraft.
Im Alter von 93 Jahren entschlief nach
kurzer, schwerer Krankheit mein Vater,
Schwiegervater, Opa und Uropa

Stephan Ratsch
* 21.03.1925

† 30.12.2018

In aller Stille nahmen wir Abschied

Tochter Karin und Familie
Besonderen Dank sagen wir den Schwestern
und Pflegern des Seniorenzentrums „Am
Schloss" Finsterwalde, Pfarrer Hildebrand
und dem Bestattungsinstitut Kadisch
Doberlug-Kirchhain.
Sonnewalde, im Januar 2019

Zurück