Siegmar Häckel : Gedenken

Veröffentlicht am 20.Februar 2019

1. Jahresgedenken

Siegmar Häckel
geb. 16.08.1941

gest. 20.02.2018

Mein liebes Brüderchen, ich
vermisse dich so sehr und
unsere gemeinsamen Gespräche.
Unser Leben ist nichts anderes
als ein Abschiednehmen.
Je älter wir werden umso mehr
spüren wir es!
Immer einsamer wird unser Weg, immer einsamer
unsere Straße, eine Hand löst sich aus der
anderen. Es wäre zum Verzweifeln, wenn uns die
Hoffnung nicht aufrecht erhielte.
Wir sehen uns wieder!

Deine Schwester Renate

Zurück