Siegfried Schönwitz : Gedenken

Veröffentlicht am 30.November 2018

Möge die Straße uns zusammenführen ....
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich fest in seiner Hand ...
M. Pytlik (1966)

In stiller Trauer nahmen wir Abschied von
meinem lieben Mann, unserem guten Vater,
Schwiegervater, Opa und Uropa, Bruder,
Schwager und Onkel

Siegfried Schönwitz
* 06.06.1936

† 15.10.2018

DANKE sagen wir allen recht herzlich, die sich in stiller
Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme
durch Wort, Schrift und Geldzuwendungen zum Ausdruck
brachten.
Ein besonderer Dank gilt der Seniorenresidenz in Dahme
für die liebevolle und ehrwürdige Pflege und Betreuung
sowie auch Frau Dr. Ruhland, dem Team des Pflegedienstes
Enomis für die Unterstützung, dem Pater Alois für seine
tröstenden Worte, der Gaststätte Plötze in Gröden, der
Blumenstube Susanne und dem Bestattungshaus Schützel.
In Liebe und Dankbarkeit

Deine Irmgard
Dein Sohn Johannes und Veronika mit Familie
Deine Tochter Renate
Deine Enkelin Catherina mit Patrick
Dein Enkel Christoph
und Dein Urenkel Pepe
Dein Bruder Martin und Kinder
Deine Schwägerin Paula und Familie
Deine Cousine Helga mit Familie
Kauxdorf, Gröden im November 2018

Zurück