Siegfried Krautz : Gedenken

Veröffentlicht am 16.März 2018

Danksagung
Dein Herz hat aufgehört zuschlagen.
Du wolltest gern noch bei uns sein.
Schwer ist dieser Schmerz zu tragen,
denn ohne dich wird vieles anders sein.

Siegfried Krautz
Es war ein großer Trost, nicht allein zu sein bei dem
schmerzlichen Abschied von dem Menschen, den wir so
sehr geliebt haben.
Wahrzunehmen, dass so viele andere Menschen, die ihn
kannten, ihn auch geliebt, geschätzt und geachtet haben.
Besonderen Dank auch dem Bestattungsunternehmen
„Haus des Abschieds“ in Guben, dem Redner Herrn
Frank Lehmann, dem Blumenhaus Poser sowie dem
Gasthaus Schefter in Reichenbach, welche mit viel
Einfühlungsvermögen die Trauerfeierlichkeiten zu
einem würdigen Abschluss eines viel zu kurzen, aber
erfüllten Lebens gestalteten.
In stiller Trauer

Ehefrau Evelyn mit Sohn Peter
Guben, im Februar 2018

Zurück