Siegfried Gruber : Gedenken

Veröffentlicht am 30.Juni 2018

Keiner wird gefragt, wann es ihm recht ist, Abschied zu nehmen.
Wir danken allen Verwandten, Nachbarn, Freunden und
Bekannten für die vielen Worte des Trostes, für Umarmungen,
wenn Worte fehlten, für Blumen und Geldzuwendungen beim
Abschied von meinem Ehemann, Vater, Bruder, Schwager und
Onkel

Siegfried Gruber

Besonderer Dank gilt dem Personal des Laurentiusheim Abt.
Sonnenschein, der Hausärztin und dem Bestattungshaus
Konieczny für die sehr würdevolle Gestaltung der Rede und
Beisetzung.
In Dankbarkeit
Seine Renate und seine Antje

Zurück