Siegfried Funke : Gedenken

Veröffentlicht am 5.September 2020

Was du in deinem Leben hast gegeben,
dafür ist jeder Dank zu klein.
Du hast gesorgt für deine Lieben,
von früh bis spät, tagaus, tagein.
Du warst im Leben so bescheiden,
nur Pflicht und Arbeit kanntest du,
mit allem warst du stets zufrieden,
nun schlafe sanft, in ewiger Ruh‛.

Danksagung
Wir haben meinen lieben Mann, unseren Vater,
Schwiegervater, Opa, Uropa, Schwager und Onkel

Siegfried Funke
zur Ruhe gebettet und danken allen, die ihn
die letzte Ehre erwiesen haben.
In stiller Trauer

Ehefrau Annerose
Töchter Gabriela, Marion und Kerstin
mit Familien
Gablenz, im September 2020

Zurück