Ruth Seifert : Gedenken

Veröffentlicht am 17.April 2019

Danksagung
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme durch Wort, Schrift, Blumen
und Geldzuwendungen sowie dem
ehrenden Geleit beim Abschied von
unserer Mutter, Schwiegermutter, Oma,
Uroma und Tante

Ruth Seifert
danken wir allen Verwandten, Nachbarn und
Bekannten. In unserem Schmerz, war es ein Trost zu
wissen, wie viele Menschen unser Leid teilten.
Danken möchten wir auch Frau Dipl.-Med. Wehnert,
dem Altenpflegeheim „Abendfrieden“ WB3, der
Rednerin Frau Langwald und dem Bestattungshaus
Barthel.
In stiller Trauer

ihre Kinder mit Familien

Niesky, im April 2019

Zurück