Ruth Reisener : Gedenken

Veröffentlicht am 10.Januar 2020

Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen
ist die Spur, die seine Liebe in unseren Herzen hinterlässt.

Danksagung
Für die herzliche Anteilnahme, die uns
zum Ableben unserer lieben Mutter,
Schwiegermutter und Oma

Ruth Reisener
auf vielfältige und liebevolle Weise entgegengebracht
wurde, bedanken wir uns bei unseren Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten.
Einen besonderen Dank richten wir an die
Sportfreundinnen unserer Mutter, die ihr immer wieder
viel Kraft gaben.
Ein Dank geht auch an Fr. Dr. Richter und ihr Team,
das Pflegeheim Brieske und „Mückenberger Ländchen“
Ebene 2, das Blumenhaus Rosse, die Gaststätte Behr
sowie das Bestattungshaus C. Mehl / Inh. Klaus Schulz
für die gute Begleitung.
In stiller Trauer

Tochter Anne-Sabine
und Sohn Kristian

Lauchhammer, im Dezember 2019

Zurück