Ruth Biehle : Gedenken

Veröffentlicht am 2.May 2020

Alles hat seine Zeit –
es gibt eine Zeit der Stille,
Zeit des Schmerzes, Zeit der Trauer
und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.
Leider ließ es die angespannte Lage nicht zu, dass sich alle
Freunde, Nachbarn und Bekannten mit uns von unserer lieben
Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma und Tante

Ruth Biehle

verabschieden konnten.
Auf vielfältige Weise erfuhren wir aber tiefes Mitgefühl und
herzliche Anteilnahme. Dafür möchten wir uns bei allen
herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank gilt den behandelnden Ärzten, den
Mitarbeitern des Pflegedienstes Reichenbach und dem
Altenpflegeheim Weißenberg, Herrn Pfarrer Fünfstück und
dem Bestattungsunternehmen Eva-Maria Hinz.
In tiefer Trauer

Ihre Kinder
Veronika, Jürgen und Carmen mit Familien

Zurück