Rudolf Werner : Gedenken

Veröffentlicht am 20.März 2020

Danksagung

Rudolf Werner
geb. 28.9.1939 gest. 17.2.2020
Ich möchte mich von ganzem Herzen bei allen Familienangehörigen,
Verwandten, Bekannten und der lieben Hausgemeinschaft der
Luis-Fürnberg-Straße 19, der Marienapotheke und der Aramis
Apotheke Senftenberg für die aufrichtige Anteilnahme, zahlreichen
Beileidsbekundungen und Geldzuwendungen bedanken.
Ein besonderes Dankeschön an das Rettungsteam für den schnellen
Einsatz, den Stationen 24 und 27 des Niederlausitz Klinikum
Senftenberg für die Betreuung meines lieben Ehemannes, den Ärzten
Dr. med. Brigitte Poguntke, Dr. med. Beate Behne-Rödiger und Dr.
Schulz und Team für die jahrelange Betreuung sowie dem Team der
Hauskrankenpflege „Mona“ für die stets freundliche Unterstützung.
Ein weiterer Dank gilt der Trauerrednerin Frau Weber für ihre
tröstenden und einfühlsamen Worte, dem Bestattungshaus Treuger
für die Trauerbegleitung und dem Bebelstübchen für die freundliche
Bewirtung.

Elisabeth Werner
Senftenberg, im März 2020

Zurück