Rudi Krauz : Gedenken

Veröffentlicht am 5.September 2020

In Gottes Hand liegt unsere Zeit.

Danksagung
Ein herzliches Dankeschön allen, die durch Wort,
Schrift und Geldzuwendungen ihre tiefempfundene
Anteilnahme am Ableben meines lieben Mannes

Rudi Krauz
bekundeten. Ein besonderer Dank gilt der
Frau Pfarrerin Mahling für die treffenden Worte,
dem Kreuzträger, dem Musiker Herrn Scheller,
dem Njepila Verein, den Rohner Stimmen und
dem Bestattungshaus Rogenz.
In stiller Trauer

Ehefrau Marianne
Tochter Carmen
Sohn Torsten
Enkeltochter Christin
Rohne, im August 2020

Zurück