Rudi Hoffmann : Gedenken

Veröffentlicht am 14.Dezember 2018

Einen lieben Menschen zu verlieren tut sehr weh.
Er bleibt auch über seinen Tod hinaus Mittelpunkt unserer Familie.

Danksagung
Es war ein großer Trost, nicht allein zu sein bei dem schmerzlichen
Abschied von einem Menschen, den ich sehr geliebt habe.
Es war ein großer Trost wahrzunehmen, dass so viele andere
Menschen, die ihn kannten, ihn auch geliebt, geschätzt und
geachtet haben.
Ich möchte deshalb allen von Herzen danken, die meinen geliebten
Mann auf seinem letzten Weg begleitet und ihre Anteilnahme und
Verbundenheit auf vielfältige Weise zum Ausdruck gebracht haben.
Besonderer Dank auch dem Bestattungshaus Treuger und der
Rednerin Frau Weber, welche mit viel Einfühlungsvermögen die
Trauerfeier zu einem würdigen Abschluss eines erfüllten Lebens
gestalteten.

Rudi
Hoffmann

Im Namen aller Angehörigen

Ehefrau Manuela Hoffmann
Großräschen, im Dezember 2018

Zurück