Rosemarie Gadegast : Gedenken

Veröffentlicht am 2.März 2018

Wir gingen einen langen Weg gemeinsam
und dennoch war er viel zu kurz.
Wir wussten um die Endlichkeit der Tage
und dennoch kam das Ende viel zu früh.

Danksagung
Tiefbewegt und unendlich traurig nahmen wir
Abschied von meiner geliebten Frau, der lieben Mutter,
Schwiegermutter, besten Oma, Uroma und Schwägerin

Rosemarie Gadegast
* 05.05.1938

† 07.02.2018

Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch Worte, Schrift, Blumen
und Geldzuwendungen sagen wir allen Freunden, Bekannten und Nachbarn
unseren herzlichsten Dank.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Barz, seinem Bestattungshaus und der
Gaststätte Troitzsch in Kolochau.
Wir vermissen Dich:

dein Ehemann Richard
dein Sohn Hans-Peter mit Ingrid
dein Sohn Klaus-Dieter mit Mirella
deine Tochter Carmen mit Uwe
dein Enkel Silvio mit Anne
deine Enkelin Nadin mit Frank
dein Enkel Oliver und Frau Susanne
deine Enkelin Olivia
dein Enkel Kevin und Christin
dein Enkel Christoph
und Urenkel William
sowie alle Verwandten
Kolochau, im Februar 2018

Zurück