Rosel Lange : Gedenken

Veröffentlicht am 21.Juni 2019

Danksagung
Wir wollen nicht nur trauern,
dass wir dich verloren haben,
sondern uns dankbar daran erinnern,
was wir durch dich hatten.

Rosel Lange
geb. Lehmann

Herzlichen Dank allen Verwandten, Freunden und
Bekannten, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden
fühlten und ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum
Ausdruck brachten.
Besonderer Dank gilt den Schwestern vom Pflegedienst
„Deutsches Rotes Kreuz“ und der Praxis Dr. Petra Brandt.
Dank auch der Pastorin Frau Höpner-Miech für ihre
einfühlsamen Worte und dem Bestattungsinstitut
Kurzawa.
In stiller Trauer

Enkelsöhne Silvio und Thomas
Gröbitz, im Juni 2019

Zurück