Rolf Hoya : Gedenken

Veröffentlicht am 4.Januar 2020

Danksagung
Auf diesem Wege möchten wir uns
bei allen Verwandten, Freunden,
Nachbarn und Bekannten, die
uns beim Abschied von unserem
Entschlafenen

Rolf Hoya
ihre aufrichtige Anteilnahme auf so vielfältige Weise
zum Ausdruck gebracht haben, bedanken.
Ein besonderer Dank gilt dem Blumenhaus Blütezeit
Edeka in Kamenz, der Gaststätte Olympia, dem
Redner Herrn Schöne und dem Bestattungsinstitut
Schulze.
In stiller Trauer
im Namen aller Angehörigen

Sohn Matthias mit Birgit
Lebensgefährtin Annerose Sklomeit
Enkeltochter Eileen mit Volker
Urenkel Malte

Zurück