Renate Wahnig : Gedenken

Veröffentlicht am 14.März 2020

Danksagung
Für die aufrichtige Anteilnahme, die uns durch
Wort, Schrift, Blumen und Geldzuwendungen
sowie ehrendes Geleit beim Abschied unserer
lieben Schwester, Schwägerin, Tante und Großtante

Renate Wahnig
entgegen gebracht wurde, danken
wir allen Verwandten, Freunden und
Nachbarn ganz herzlich.
Besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer
Wollstadt,
Herrn
Schröter,
der
Hausarztpraxis Frau Dr. Suchland, der
Hauskrankenpflege Volkssolidarität, dem
Klinikum Station B2N sowie dem
Bestattungsinstitut Ullrich.
In stiller Trauer

Marianne Wahnig
und Angehörige

Zurück