Reinhold Petrick : Gedenken

Veröffentlicht am 23.Januar 2021

Einmal wird es still in jedem Leben
und die Füße gehen müde ihren Gang.
Einmal muss man aus den Händen geben,
was man festhielt - viele Jahre lang.

Reinhold Petrick

geb. 11. 10. 1934

gest. 31. 12. 2020

Danke an alle, die ihm im Leben Zuneigung und
Freundschaft schenkten, die sich mit uns verbunden
fühlten und ihre Anteilnahme in so vielfältiger Weise
zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt den Ärzten Frau Stiehler und
Herrn Dr. med. Dreier, der Tagespflege St. Barbara
in Schleife, der Ergotherapie Doreen Nowusch,
der Physiotherapie Domel, dem Team Stahlke
vom Pflegeheim „Am Eichendamm“ in Weißkeißel,
dem Trauerredner Herrn Blumberg und dem
Bestattungshaus Rogenz.
In stiller Trauer,
im Namen aller Hinterbliebenen

Ehefrau Erika

Rohne, im Januar 2021

Zurück