Regina Wolf : Gedenken

Veröffentlicht am 20.November 2020

Gemeinsam sind wir gegangen unseren Lebensweg.
Haben nie voneinander gelassen, was uns auch auferlegt.
Wir hielten fest zusammen in Freud und Leid.
Die Liebe hat uns begleitet auch in der schwersten Zeit.

Herzlichen Dank
Beim schmerzlichen Abschied von meiner lieben Ehefrau,
unserer treusorgenden Mutter, besten Oma und Uroma
sowie guten Schwägerin

Regina Wolf
geb. Mahl

haben wir erfahren, wieviel Zuneigung, Freundschaft und Wertschätzung ihr
zuteil wurden.
Tief bewegt danken wir allen Verwandten und Bekannten für herzlich geschriebene
Worte und Geldzuwendungen. Einen besonderen Dank gilt dem Pflegedienst vom
Deutschen Roten Kreuz Finsterwalde und Doberlug-Kirchhain, der Arztpraxis
Norman Wolff mit seinem Team sowie dem Bestattungsinstitut Mertzig für die
hilfreiche Unterstützung.
In stiller Trauer

Ehemann Joachim
Tochter Sylvia mit Familie
Sohn Ilja
Doberlug-Kirchhain, im November 2020

Zurück