Ramona Bommel : Gedenken

Veröffentlicht am 10.Februar 2021

Du hast ein
gutes Herz besessen,
nun ruht es still,
doch unvergessen.

Ramona Bommel
geb. 02.05.1965

gest. 02.01.2021

Herzlichen Dank sagen wir allen, die sich in
stillem Gedenken mit uns verbunden fühlten.
Besonderer Dank gilt dem Bestattungsinstitut
Will, insbesondere Frau Will für ihre
einfühlsamen Worte und ganz lieben Dank an
das Heimpersonal der Wohnstätte am Rathaus in
Köthen für die jahrelange Betreuung.
In liebevoller Erinnerung

Dein Vati
Deine Geschwister mit Familien
Uebigau, im Januar 2021

Zurück