Pero Jakšić : Gedenken

Veröffentlicht am 19.Dezember 2020

Danksagung
Tief bewegt von den vielen Beweisen aufrichtiger Anteilnahme durch stillen
Händedruck, herzlich geschriebene Worte, Blumen und Geldzuwendungen
sowie das ehrende Geleit in der schweren Stunde des Abschieds von unserem
lieben

Pero Jakšić

möchten wir auf diesem Wege allen Verwandten, Freunden, Bekannten und
Nachbarn herzlich danken.
Ein besonderer Dank gilt dem Hausarzt Herrn Dr. med. K.-H. Dreier und
Schwester Kerstin, der Physiotherapie Stefan Seidel und den Ärzten und MFA
der Krankenhäuser Hoyerswerda und Weißwasser.
Dank auch dem Bestattungshaus Johannes Kaiser, der Gärtnerei Struck und
dem Redner Herrn Arlet für die tröstenden Worte in der Stunde des Abschieds.
In stiller Trauer,
im Namen aller, die ihn liebten

Astrid Jakšić
Weißwasser, im Dezember 2020

Zurück