Norbert Misterek : Gedenken

Veröffentlicht am 6.Juli 2018

Deine Rosen im Garten,
sie blüh‘n wunderschön,
doch Du kannst sie leider
nie mehr seh‘n.
Auch wenn Du nun nicht mehr
bei uns kannst sein,
in unseren Herzen
bist Du immer daheim.

Danksagung
Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme in
der schweren Stunde des Abschieds durch stillen
Händedruck, herzlich geschriebene Worte, Blumen
und Geldzuwendungen meines lieben Ehemannes
und Vaters

Norbert Misterek
möchten wir uns auf diesem Weg bei allen
Verwandten, Bekannten, Freunden und Nachbarn
herzlich bedanken.
Besonderer Dank gilt dem Bestattungshaus Treuger,
dem Redner Herrn Budert, dem Blumehaus Lebus
sowie der Gaststätte „Zur guten Quelle“.
In Liebe und Dankbarkeit
Im Namen aller Angehörigen

Deine Renate und Kinder
Großräschen, im Juni 2018

Zurück