Meta Hankel : Gedenken

Veröffentlicht am 4.Dezember 2020

Wir sind unendlich traurig, dass du gegangen bist,
aber aus tiefstem Herzen glücklich,
dass wir so einen langen Weg mit dir gehen durften.
In Liebe und Dankbarkeit haben wir Abschied
genommen von unserer lieben Schwester, Schwägerin
und Tante

Meta Hankel
geb. 29.11.1924

gest. 25.10.2020

Herzlichen Dank allen, die sich in stiller
Trauer mit uns verbunden fühlten und
ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise
zum Ausdruck brachten.
Danke sagen wir auch Frau Michael für
ihre tröstenden Worte, dem Pflegepark
Wahrenbrück, der Blumenstube Richter
und dem Bestattungshaus Schützel.
Im Namen aller Angehörigen

Gisela Beindorf

Bad Liebenwerda, in November 2020

Zurück