Martin Pohl : Gedenken

Veröffentlicht am 23.März 2019

Aus unserem Leben bist Du gegangen,
in unseren Herzen wirst Du bleiben.

Danksagung
Allen, die uns in den schweren
Stunden des Abschieds von meinem
lieben Ehemann

Martin Pohl
in so vielfältiger Weise ihre liebevolle Anteilnahme
zum Ausdruck brachten, danken wir auf diesem
Wege recht herzlich. Ein weiterer Dank gilt Herrn Dr.
med. Lemke und Frau Dr. med. Robel, dem Redner
Herrn Schöne, dem Bestattungshaus Rogenz und
dem Gasthaus „Zur Linde“.
In stiller Trauer

Ehefrau Annegret Pohl
und Familie

Krauschwitz, im März 2019

Zurück