MARTHA WINKLER : Gedenken

Veröffentlicht am 15.Januar 2020

Die Nachmittagsstunde war´s, du musstest gehen, die Lebensuhr blieb einfach stehen,
gabst Liebe uns und Stärke auch, die selbst du so oft gebraucht.
Nun bist du nicht mehr hier auf Erden, wirst aber NIE vergessen werden.

Herzlichen Dank
sagen wir allen Verwandten, Bekannten und Nachbarn,
die sich in stiller Trauer mit und verbunden fühlten, beim
Abschied nehmen von meiner lieben Mutti und Oma

MARTHA WINKLER
Ein besonderer Dank gilt dem Redner Herrn Richter für seine einfühlsamen
Worte, dem Pflegeheim „Weidenblick“, dem Pflegedienst Königsdörfer, Gabi´s
Blumenservice, der Gaststätte „Kulturstätte“, der Nachbarin Frau Nürbchen
und dem Bestattungsinstitut Lippmann.
In stiller Trauer

Sohn Klaus mit Christa
Enkelsöhne Frank und Thomas

Zurück