Martha Schirmer : Gedenken

Veröffentlicht am 17.April 2020

Einschlafen dürfen, wenn der Körper nicht
mehr die Kraft zum Leben besitzt,
ist der Weg in die Freiheit und Trost für alle.

Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme in den
Stunden des Abschieds von

Martha Schirmer
bedanken wir uns ganz herzlich bei Allen, die unsere Trauer
durch stillen Händedruck, geschriebene Worte, Blumen
und Geldspenden sowie dem letzten Geleit zur
Ruhestätte teilten.
In stillem Gedenken

Harald und Edeltraud Schirmer
Cottbus, April 2020

Zurück