Marlies Schönherr : Gedenken

Veröffentlicht am 18.Dezember 2020

Was man tief im Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.

Danksagung
Für die aufrichtige Anteilnahme, die
uns durch tröstende Worte, gesprochen
und
geschrieben,
Blumen
und
Geldzuwendungen zuteil wurde, sowie
das ehrende Geleit in der schweren Stunde
des Abschieds von unserer lieben

Marlies Schönherr
möchten wir uns auf diesem Wege bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten herzlich bedanken.
Besonderer Dank gilt dem Pflege- und Palliativteam
Wunderlich Döbern, Herrn Dr. Hussock Cottbus, dem
Ergo Team Doreen Wichmann Döbern, Frau Anders vom
Physioteam Krautz Tschernitz, dem Bestattungshaus
Menzel sowie der Gärtnerei Gollnack aus Tschernitz.
In stiller Trauer
im Namen aller Angehörigen

Ehemann Wilfried Schönherr
Tschernitz, im Dezember 2020

Zurück