Maria Thieme : Gedenken

Veröffentlicht am 17.Januar 2020

Danksagung
Jesus Christus spricht:
Ich lebe, und ihr sollt auch leben.

(Joh. 14,19)

In Liebe und Dankbarkeit haben wir Abschied
genommen von meiner Ehefrau, Mutter,
Schwiegermutter und unserer Oma

Maria Thieme
geb. Schnelle
1950 – 2019

Recht herzlich danken wir allen, die ihr in schwerer
Krankheit auf vielerlei Weise Zuwendung, Hilfe
und Beistand erwiesen haben.
Ebenso sagen wir aufrichtig Dank allen, die mit
ermutigenden Worten und Gaben ihre Anteilnahme
bekundet sowie am Grabe persönlich Abschied
genommen haben.
In dankbarer Erinnerung

Ehemann Gerhard
Sohn Steffen mit Franziska,
Amos und Nathan

Elsterwerda, im Januar 2020

Zurück