Maria Schmidt : Gedenken

Veröffentlicht am 15.Februar 2019

Traurig sie zu verlieren,
erleichtert sie erlöst zu wissen,
dankbar mit ihr gelebt zu haben.
In Liebe und Dankbarkeit nahmen wir Abschied von unserer geliebten Mutter und
Schwiegermutter, herzensguten Oma und Uroma, lieben Partnerin, Tante und
Freundin

Maria Schmidt
geborene Huschka
* 09.01.1934
† 31.12.2018

Allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten, mit
uns Abschied nahmen und ihre liebevolle Anteilnahme auf
so vielfältige Weise zum Ausdruck brachten, danken wir von
Herzen. Ein ganz besonderer Dank gilt den lieben Schwestern
Anett, Elke und Aline, die uns in den vergangenen Jahren
eine große Hilfe waren. Ein großes Lob möchten wir auch den
Ärzten und Schwestern der Palliativstation des Herzberger
Krankenhauses aussprechen. Sie alle waren in der schweren
Zeit sehr mitfühlend, kompetent und fürsorglich. Danke dem
Bestattungsinstitut Krebs, dem Trauerredner Herrn Richter,
dem Trompeter Herrn Schmidt, dem Blumenhaus Bär und den
Mitarbeiterinnen der Gaststätte „Zum Eichhörnchen” für die
würdige Ausstattung und Umrahmung der Trauerfeier.
In ewiger Erinnerung

Ihr lieber Heinz
Ihre liebe Roswitha mit Familie
Prieschka, im Februar 2019

Zurück