Maria Manig : Gedenken

Veröffentlicht am 13.November 2020

Schlicht und einfach war dein Leben, treu und fleißig deine Hand,
immer helfend für die Deinen, schlafe ruhig und habe Dank.

Danksagung

Maria Manig
geb. Volkmann

22.05.1931 - 08.10.2020
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch herzlich geschriebene W
­ orte,
Blumen und Geldzuwendungen sowie das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte sagen
wir auf diesem Wege unseren Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten
­herzlichen Dank.
Ein besonderer Dank gilt der Praxis Dr. Mevius, dem Taxiunternehmen
Jens Bergin, dem ganzem Team der Caritas für die jahrelange, hilfreiche
Unterstützung, Herrn Gerd Pfeiffer für die musikalische Begleitung, der Trauerrednerin
Frau Ute Wolf-Hensel, dem Blumenhaus „Floristik von Herzen“ Simone Stahn, dem Café
Rautenstock und dem Bestattungsinstitut Kadisch für die würdevolle Unterstützung.
In liebevoller Erinnerung

Sohn Jürgen mit Maria
Sohn Uwe mit Ute
Sohn Lutz mit Ramona
Margret
Enkelkinder und Urenkel
Lugau, im Oktober 2020

Zurück