Margitta Wesnigk : Gedenken

Veröffentlicht am 29.November 2019

Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
leuchten die Sterne der Erinnerung.

Danksagung

Margitta Wesnigk
geb. Bähr

Allen, die uns ihr Mitgefühl und ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise entgegen brachten
danken wir herzlichst.
Besonderer Dank gilt Frau Pfarrerin Jockschat i. R. für die tröstenden Worte in der Stunde des
Abschieds, Rosi’s „Blumenstübchen“ in Göllnitz für den ansprechenden Blumenschmuck,
Gaststätte „Treffpunkt Süd“, Hausarzt Dr. Prell, Sanitätshaus Bauch, Bestattungsinstitut Kurzawa
für die sehr einfühlsame Betreuung und würdevolle Ausgestaltung der Trauerhalle.
In liebevoller Erinnerung
im Namen aller Angehörigen

Ehemann Achim Wesnigk
Finsterwalde, im November 2019

Zurück