Marcel Franke : Gedenken

Veröffentlicht am 2.März 2018

Der Sturm am 18.01.2018 nahm uns durch einen tragischen Unfall
unseren lieben Sohn, treusorgenden Papa, Lebensgefährten, Bruder,
Onkel, Neffe, Schwager, Cousin und Enkel
Du gingst von uns,
dein Platz ist leer.
Noch können wir‘s
nicht fassen,
dass deine Augen
schlossen sich,
dass du uns hast verlassen.
So vieles
ist noch ungesagt,
wie‘s immer ist im Leben.
Hab tausend Dank
für deine Müh.

VERGESSEN
WERDEN WIR
DICH NIE !
Hohenleipisch, Oschätzchen,
Döllingen, Prestewitz

Marcel Franke
* 02.08.1983

† 18.01.2018

Es ist uns ein tiefes Bedürfnis, allen zu danken, die unseren lieben
Marcel, die Ehre erwiesen und uns auf seinem letzten Weg begleiteten.
Danke an alle, die durch stillen Händedruck, liebevolle Umarmung,
sowie durch herzlich gesprochene und geschriebene Worte und durch
Geldzuwendungen dies zum Ausdruck brachten. Dank gilt seinen
Schulkameraden, seinen Freunden, Verwandten und Bekannten,
seinen Arbeitskollegen, den ehemaligen Kollegen von DSV Schweden,
dem Blumenladen Bär, der Gaststätte Platz, dem Bestattungshaus
Sven Wielk, der Rednerin Frau Michael und dem Solobläser.
Wir vermissen dich!
Deine liebe Roxane und Lilly
Dein lieber Sohn Leon
Deine Mutter Viola
Deine Schwester Mandy mit Ricardo, Paul und Hanna
Dein Bruder Nico mit Vanessa
Deine Oma Biehla und Steffen
sowie Rainer und Katrin aus Wildau

Ehrungen und Nachrichten

  • 05-03-2018
    Aufrichtige Anteilnahme, Familie Gaasch
  • 05-03-2018
    Unser Beileid , warum musste das Schicksal so hart zuschlagen .Wir fühlen mit den Angehörigen mit. Kerstin und Familie
  • 03-03-2018
    Wir werden DICH nie vergessen!
Zurück